Georg Hoprich

weil wir gerade in einem anderen Zusammenhang darauf zu sprechen kamen, sei an dieser Stelle auf den rumäniendeutschen Autoren Georg Hoprich verwiesen. bei Reinecke und Voss erschien der Band  Bäuchlings legt sich der Himmel.

darin findet sich Folgendes:

 

Ein Lied vorbei

 
Verblichnes Land auf müden Füßen

sinkt lautlos in den Raum.

Es hindert um die kühlen Vliessen

und um den Winterbaum.

 
Der Baum wuchs auf im Glockenschäumen

aus der Vergangenheit.

Ein Lied vorbei an kahlen Träumen,

ein weisses Schweigen weit.

Advertisements